14. Februar 2012
von Matt Root

Hallo Sportgemeinde,

so wie es das Wetter will, verschlägt es uns alle nun mehr und mehr in die Fitnessstudios oder Schwimmbäder. Zumindest die, die mit den Vorbereitungen für die kommende Saison schon begonnen haben. Meinerseits kann ich sagen, dass das Training sich so langsam seinen Weg sucht und allmählich im Alltag seinen Platz findet. Selbst als Student hat man nicht immer die Möglichkeiten so zu trainieren, wie man es gerne hätte – Prüfungen und Klausuren oder Pflichtveranstaltungen.

Doch ich kann von mir behaupten, jetzt so langsam alles in Angriff zu nehmen und mich für die kommende Saison fit zu machen. Egal, ob Klettern in der Kletterhalle, oder doch mal draußen Joggen, alles gehört irgendwie zu meinem Trainingsplan dazu. Am liebsten sitze ich derzeit jedoch, als Radfahrer auf der heimischen Rolle und fahre da meine Pulssequenzen durch, um wieder fit zu werden.

Ich habe es dieses Jahr sogar schon einmal geschafft im Schnee mit dem Rad eine große Runde zu drehen. Ich muss sagen, dass es sehr kalt war und bei -5°C auch nicht gerade angenehm, wobei ich mich trotzdem gefreut habe, nochmal draußen sein zu können.

Ich wünsche allen eine gute Vorbereitung!

Greaz Matt

 


Einen Kommentar schreiben

http://www.frubiasesport.de – letzte Aktualisierung: