FAQs – oft gestellte Fragen

Klicke bitte auf ein Thema, um Antworten auf Deine Fragen zu bekommen.

Ab welchem Alter darf frubiase® SPORT verzehrt werden?

Die Produkte sind für Kinder unter 4 Jahren nicht geeignet.

Es kommt zu Unwohlsein nach der Einnahme von frubiase® SPORT. Was ist zu tun?

Da es sich bei frubiase® SPORT um ein Lebensmittel handelt, kann das Unwohlsein auf einer möglichen Unverträglichkeit basieren. Möglich sind solche Begleiterscheinungen bei Personen, bei denen auch Unverträglichkeiten gegenüber Lebensmittel auftreten.
Für magenempfindliche Personen empfiehlt es sich frubiase® SPORT zu oder nach einer Mahlzeit zu trinken.

Kann es nach der Einnahme von frubiase® SPORT zu Durchfall kommen?

Bei empfindlichen Personen kann das hochdosierte Magnesium in Einzelfällen weichen Stuhlgang auslösen. Besonders wenn noch weitere magnesiumhaltige Nahrungsmittel bzw. Nahrungsergänzungsmittel verzehrt werden, kann es zu dieser Begleiterscheinung kommen.

Ist frubiase® für Diabetiker geeignet?

Die Einnahme der frubiase® SPORT Produkte kann im Rahmen eines Diätplanes erfolgen. Folgende Broteinheiten sind in den Produkten enthalten:

  • frubiase® SPORT ORANGE (80-595): 0,26 BE/100g bzw. 0,03 BE/12g
  • frubiase® SPORT WALDFRUCHT (80-902): 0,39 BE/100g bzw. 0,05 BE/12g
  • frubiase® SPORT DIREKT (89-165): 2,9 BE/100g bzw. 0,07 BE/2,5g
  • frubiase® SPORT AUSDAUER (46-130): 6,1 BE/100g bzw. 2,46 BE/40g
  • frubiase® MAGNESIUM PLUS (80-592): 0,46 BE/100g bzw. 0,05 BE/11g
  • frubiase® CALCIUM PLUS VITAMIN D (80-593): 0,44 BE/100g bzw. 0,05 BE/12g

Sind die frubiase® SPORT Produkt frei von Dopingsubstanzen?

frubiase® SPORT testet alle Produktchargen auf anabol-androgene Steroide (Prohormone), um das Risiko für die Konsumenten so gering wie möglich zu halten. Bisher sind keinerlei Fälle von Verunreinigungen mit Dopingmitteln bekannt. Das Dopingrisiko durch die Einnahme von frubiase® SPORT Produkten ist deswegen minimal.

Unser Produkt frubiase® SPORT steht auf der Kölner Liste®. Die Kölner Liste® veröffentlicht Produkte, die von einem in der NEM-Analytik auf Dopingsubstanzen weltweit führenden Labor getestet wurden.

Ist es möglich, die frubiase® SPORT Brausetablette morgens aufzulösen und über den Tag verteilt zu trinken?

Das Getränk soll nach Möglichkeit nicht über den Tag verteilt getrunken werden, da die Vitamine in der Lösung über die Zeit zerstört werden können. Frisch zubereitet schmeckt frubiase® SPORT am besten. Solltest Du daher nicht eine ganze Tablette auf einmal einnehmen wollen, empfiehlt es sich die Tablette zu halbieren und die zweite Tablettenhälfte zu einem späteren Zeitpunkt aufzulösen und zu trinken.

Wie oft sollen die frubiase® SPORT Produkte eingenommen werden?

1 mal täglich

Wie viele Esslöffel und wie oft am Tag sollte ein Sportler frubiase® SPORT AUSDAUER einnehmen?

Um eine isotonische Lösung zu erhalten, sollten 2 gehäufte Esslöffel (ca. 40 g) in 0,5 Liter stillem Wasser aufgelöst werden. Mit dieser täglichen Einnahmemenge, am besten vor oder während dem Sport, kannst Du Deinen Nährstoffbedarf optimal decken.

Soll man zur Einnahme von frubiase® SPORT DIREKT bzw. anschließend etwas trinken?

frubiase® SPORT DIREKT kann ohne Wasser eingenommen werden: Das Granulat auf die Zunge geben, langsam zergehen lassen und schlucken ( es wird empfohlen, den Beutelinhalt nicht auf einmal, sondern portionsweise zu sich zu nehmen). Wer möchte kann nach der Gabe des Granulats auf die Zunge etwas Flüssigkeit einnehmen, um das Schlucken zu erleichtern.

Grundsätzlich ist es für Sportler sehr wichtig, auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr zu achten.

Was ist Isotonie?

Es gibt drei unterschiedliche Beschreibungen, um die Menge an gelösten Stoffen (=Konzentration) in einer Flüssigkeit anzugeben:

  • isoton
  • hypton
  • hyperton

Als „Vergleichslösung“ dient das menschliche Blut.

Wird 1 Brausetablette frubiase® SPORT in 0,2 l Wasser oder eine Portion frubiase® SPORT AUSDAUER (40 g) in 0,5 l Wasser aufgelöst, ist das frubiase® SPORT-Getränk isoton. Bei einer isotonischen Lösung werden die enthaltenen Mineralstoffe, Vitamine und Spurenelemente schnell und optimal vom Körper aufgenommen.

Wird 1 Brausetablette in mehr als 0,2 l Wasser aufgelöst, ist das Getränk hypoton. Bei einer hypotonen Lösung werden die enthaltenen Mineralstoffe, Vitamine und Spurenelemente ebenfalls schnell und optimal vom Körper aufgenommen.

Wird 1 Brausetablette in weniger als 0,2 l Wasser aufgelöst, ist das Getränk hyperton. Bei einer hypertonen Lösung werden die enthaltenen Mineralstoffe, Vitamine und Spurenelemente ebenfalls gut vom Körper aufgenommen. Die Aufnahme erfolgt allerdings auf Grund der Konzentration der Nährstoffe im Wasser zeitlich verzögert.

Wo kann ich die frubiase® SPORT-Produkte kaufen?

Die frubiase® Produkte werden exklusiv über Apotheken vertrieben.
Frage einfach in Deiner nächsten Apotheke.

Was ist das Besondere an frubiase® SPORT AUSDAUER und wie wirkt es?

frubiase® SPORT AUSDAUER wurde in Zusammenarbeit mit der Deutschen Sporthochschule Köln entwickelt. Neben der gezielten und hochdosierten Kombination von Mineralstoffen, Vitaminen und Spurenelementen, enthält es zusätzlich das einzigartige Kohlenhydrat Palatinose™.

Palatinose™ (Isomaltulose) ist das einzige bekannte voll verstoffwechselbare, jedoch niedrig glykämische Kohlenhydrat. Mit einem Glykämischen Index von nur 32 (Dextrose 100) liefert es mit vier Kalorien pro Gramm die gleiche Menge Energie wie Zucker (Saccharose). Während schnell verfügbare Kohlenhydrate wie z.B. Saccharose zu einem raschen Anstieg und abrupten Abfallen des Blutzuckerspiegels führen, steigt der Blutzuckerspiegel nach der Einnahme von Palatinose™ weniger stark an. Die in Palatinose™ enthaltene Glukose geht nur langsam ins Blut über. Daher bleibt der Blutzuckerspiegel stabiler (Insulinspitzen bleiben aus) und dem Körper steht die Energie aus dem Kohlenhydrat über einen längeren Zeitraum zur Verfügung.

Was ist Palatinose™?

Das niedrig-glykämische Kohlenhydrat Palatinose™ ist ein Disaccharid aus Glukose und Fruktose und wird ausschließlich aus Rübenzucker gewonnen. Als natürlicher Bestandteil ist es auch in Zuckerrohr oder Honig zu finden.

Wie verhält sich der Inhaltsstoff Palatinose™ im Stoffwechsel?

Als Disaccharid wird Palatinose™ zunächst im Darm gespalten, damit es vom Körper aufgenommen werden kann. Dabei läuft die Spaltung von Palatinose™ um das vier- bis fünffache langsamer als bei Saccharose ab. Die Folge: Palatinose™ zeigt einen langsameren, insgesamt niedrigeren Blutzuckeranstieg mit einer länger anhaltenden Wirkung und, im Vergleich zu herkömmlichen Zuckern, ohne den unerwünschten schnellen und deutlichen Abfall bis unter den Ausgangswert („Hungerast“). Muskeln und Gehirn profitieren von der kontinuierlichen Bereitstellung von Energie in Form von Glukose über eine längere Zeit. Daraus resultiert eine verbesserte Leistungsfähigkeit. Zudem ermöglicht der typische Blutzuckerverlauf nach der Einnahme von Palatinose™ dem Körper eine verstärkte Fettverbrennung, um den Energiebedarf bei sportlicher Höchstleistung zu decken.

Ist die leistungssteigernde Wirkung von Palatinose™ wissenschaftlich nachweisbar?

In einer aktuellen Studie des Sportmedizinischen Instituts der Freiburger Universitätsklinik konnte die leistungssteigernde Wirkung von Palatinose™ nachgewiesen werden. Während eines Zeitfahrens erbrachten Radfahrer, die ein Palatinose™-Getränk eingenommen hatten, eine deutlich bessere Leistung als eine Maltodextrin-Kontrollgruppe. Die Palatinose™-Gruppe war nicht nur schneller, sondern hatte am Ende des Tests auch noch ein höheres Energielevel als die Maltodextrin-Kontrollgruppe.

Für wen eignet sich frubiase® SPORT AUSDAUER besonders gut?

Das Produkt eignet sich besonders für Ausdauersportler wie Läufer, Triathleten und Radfahrer, die ihrem Körper im Training oder Wettkampf sportlich alles abverlangen und auf eine lange Bereitstellung von Energie angewiesen sind. Hier bietet das Kohlenhydrat Palatinose™ besondere Vorteile: Da es langsamer verstoffwechselt wird als andere Zuckerarten, steht dem Sportler die Energie länger und gleichmäßiger zur Verfügung. Mit frubiase® SPORT AUSDAUER kann dem gefürchteten „Hungerast“ vorgebeugt werden.

Wie und wann soll frubiase® SPORT AUSDAUER eingenommen werden?

frubiase® SPORT AUSDAUER kann einmal täglich vor oder während des Sports eingenommen werden. Einfach 40g (ca. 2 gehäufte Esslöffel) in 500ml Wasser unter Rühren auflösen und trinken.

In den frubiase® SPORT Produkten sind Magnesium und Calcium gleichzeitig enthalten. Wie verträgt sich beides?

Die Mineralstoffe Calcium und Magnesium, sind für den Menschen unverzichtbar. Um alle Körperfunktionen aufrecht zu erhalten, müssen dem Körper beide Mineralstoffe in ausreichender Menge zur Verfügung stehen.
Solange physiologische Mengen (Mengen, wie sie auch in der Nahrung vorkommen) an Magnesium und Calcium zugeführt werden, besteht keine gegenseitige Hemmung von Calcium und Magnesium bei der Resorption im Körper.

In den frubiase® SPORT Produkten ist Magnesiumcarbonat bzw. Magnesiumoxid enthalten. Kann das Magnesium aus diesen Salzen gut vom Körper aufgenommen werden?

Eine gute Wasserlöslichkeit ist wesentlich für die Freisetzung und die Aufnahme von Magnesium-Ionen aus dem angebotenen Salz. Magnesiumcarbonat (z.B. in frubiase® SPORT Brausetabletten) reagiert im Magen mit der Salzsäure zu wasserlöslichem Magnesiumchlorid. Im Darm werden Magnesium-Ionen dann resorbiert.

Auch Magnesium aus Magnesiumoxid (z.B. in frubiase® SPORT DIREKT) wird vom menschlichen Körper in vergleichbarem Umfang wie die anderen Verbindungen aufgenommen.

Aus welcher Verbindung die Ionen ursprünglich stammen, ist somit unerheblich. Organische (z.B. Magnesiumgluconat, -citrat, -aspartat) und anorganische Magnesiumverbindungen unterliegen dem gleichen Mechanismus. Die Höhe der Aufnahme der Magnesium-Ionen aus verschiedenen Magnesiumverbindungen ist gleich und ausschließlich davon abhängig, ob die Magnesium-Ionen frei gelöst vorliegen.

Sind die frubiase® Produkte gluten- und laktosefrei?

Die in den frubiase® SPORT Produkten verwendeten Zutaten sind nach der Definition des Codex Alimentarius gluten- und laktosefrei. Die verwendete Stärke wird speziell aufbereitet, so dass kein Gluten in den Produkten enthalten ist.

Sind die Vitamine natürlichen Ursprungs oder synthetisch hergestellt?

Die in frubiase® SPORT verwendeten Vitamine sind synthetischen Ursprungs. Zum Teil werden diese aus pflanzlichen Rohstoffen, wie z.B. Mais oder Rüben, mit Hilfe von Mikroorganismen hergestellt. Andere werden auf rein chemischem Weg hergestellt. Die molekulare Struktur und Funktion von synthetisch hergestellten Vitaminen sind mit der von natürlichen Vitaminen identisch. Die Wertigkeit für den Körper ist gleich.

Was bleibt als Bodensatz im Glas zurück?

Im Bodensatz sind Hilfsstoffe aus der Brausetablette wie Carbonate enthalten. Je nach Härte des verwendeten Wassers kann deren Menge unterschiedlich ausfallen.

Was ist der Unterschied zwischen frubiase® SPORT Brausetabletten und frubiase® SPORT AUSDAUER Pulver?

Die Zusammensetzung der Produkte an Mineralstoffen, Vitaminen und Spurenelementen ist identisch. frubiase® SPORT AUSDAUER enthält zusätzlich Palatinose™. Palatinose™ ist ein innovatives Kohlenhydrat, welches langsamer ins Blut übergeht und abgebaut wird als andere schnell verfügbare Kohlenhydrate.

Wie werden die fettlöslichen Vitamine in frubiase® verarbeitet?

Die fettlöslichen Vitamine sind wasserlöslich eingebettet und werden so in die Brausetabletten verarbeitet. Wird die Brausetablette aufgelöst, liegen die wasserunlöslichen Vitamine homogen dispergiert, d.h. gleichmäßig fein verteilt, in der wässrigen Lösung vor.

https://www.frubiasesport.de – letzte Aktualisierung: 4. September 2014