Optimaler Trainingspuls – Laufen und Radsport

Die frubiase® SPORT Trainingspläne berücksichtigen die Herzfrequenzreserve zur Berechnung des optimalen Trainingspulses beim Extensiven Dauerlauf, beim Intensiven Dauerlauf und beim Tempo Dauerlauf mit Hilfe der Karvonenformel.

Bitte gebe zur Bestimmung Deines optimalen Trainingspulses Deinen Ruhepuls und Deine maximale Herzfrequenz, die Du beim Herzfrequenztest ermittelt hast, in die dafür vorgesehenen Felder ein.







In der frubiase® SPORT-Broschüre (PDF) findest Du zahlreiche Informationen zum Thema Sport und Nährstoffe.

Broschüre (Cover)

https://www.frubiasesport.de – letzte Aktualisierung: 19. Januar 2016